Filme zum Berliner Blau

Auf der letzten Jahrestagung des Arbeitskreises Materielle Kultur und Konsum in Berlin sind die Experimente zum Berliner Blau im Objektlabor des Helmholtz-Zentrums für Kulturtechnik, die im Vortrag von Britta Lange thematisiert wurden, auf großes Interesse gestoßen. Mittlerweile sind dazu auch die schönen Filme von Kerstin Stoll fertig geworden und können auf der Homepage der Künstlerin studiert werden: http://www.kerstin-stoll.net/archiv/bb.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.