3. Jahrestagung: Aufbewahren, Transportieren, Inventarisieren. Objekte und ihre Ordnung in der Vormoderne

Der Arbeitskreis trifft sich zum dritten Mal am 08.-10.11.2018 in Stuttgart zur Tagung “Aufbewahren, Transportieren, Inventarisieren – Objekte und ihre Ordnung in der Vormoderne”. Mit diesen auf Ordnungskontexte zielenden Fragestellungen widmet sich der Arbeitskreis erstmals stärker umfassenderen Sammlungszusammenhängen als einzelnen Objekten.

Mona Garloff (Stuttgart), Natalie Krentz (Erlangen-Nürnberg) und Elke Valentin (Stuttgart) veranstalteten das Treffen in Kooperation mit dem Landesarchiv Baden-Württemberg, dem Landesmuseum Württemberg und dem Württembergischen Kunstverein. Neben dem Call for Papers und dem Tagungsprogramm finden Sie erstmals auch einen Tagungsbericht auf H-Soz-Kult.